Wednesday, December 7, 2022
StartNachrichtenAktuellesDr. Allawi unterstreicht Recht der al-Irakiya zur Regierungsbildung

Dr. Allawi unterstreicht Recht der al-Irakiya zur Regierungsbildung

AllawiNWRI – Der Anführer der siegreichen al-Irakiya Koalition im Irak, Dr. Ayad Allawi, rief das iranische Regime am dritten Tag hintereinander zum Beenden der Einmischung in irakische Angelegenheiten und dem Schüren des Feuers zur Trennung der Volksgruppen auf.
In einem Interview mit der kuwaitischen Tageszeitung al-Rai sagte Dr. Allawi:“ Ich verurteile die Politik des iranischen Regimes im Irak, welche bestimmte politische Gruppen gegen andere beeinflußt, die eine vereinende Politik anstreben.“

Er rief das iranische Regime auf, den Irak als unabhängigen und souveränen Staat anzuerkennen, anstatt ihn als Einflußgebiet oder seinen eigenen Hinterhof zu betrachten.

Er ergänzte:“ Al-Irakiya hat die Wahlen gewonnen und jeder, der dies bestreitet, ignoriert den Willen des irakischen Volkes und will keinen stabilen Irak und eine stabile Demokratie.“

Dem Sender al-Sharqiya zu Folge sagte Allawi in einem anderen Interview, dass das Büro des Premierministern ausschließlich von der al-Irakiya Liste besetzt sein sollte. Wenn die Rechte der Liste verletzt werden, dann werden sie nicht mehr am politischen Prozeß teilnehmen und ihn unweigerlich beenden.