Tuesday, February 7, 2023
StartNachrichtenMenschenrechteEnde Oktober hatte Al Arabiya English darüber berichtet, wie ein Afgahnischer Anführer...

Ende Oktober hatte Al Arabiya English darüber berichtet, wie ein Afgahnischer Anführer der Taliban detailliert seine Beziehung mit Teheran erläutert hatte.

Afghanistan beschuldigt iranisches Regime der Unterstützung der Taliban – Bericht

Afghanische Sicherheitsvertreter haben offiziell das iranische Regime beschuldigt, logistische und militärische Hilfe für die afghanischen Taliban zu leisten. Das berichtete Al Arabiya English am Sonntag.

Ein Vertreter der afghanischen Behörden bestätigte gegenüber Kabul Television die Anschuldigungen und sagte, dass das iranische Regime die Gruppe durch Training und Übungen im Iran unterstützt.

Ein früherer Außenminister sagte zudem gegenüber der Deutschen Welle:“ Dies ist das erste Mal, dass der Iran als Unterstützung der Taliban bezeichnet wird. In der Vergangenheit wurde Pakistan dafür verantwortlich gemacht.“ 

 

„Unsere Bewegung versucht mit allen legitimen Mittel, regionale Abkommen abzuschließen, um sie für den Krieg gegen die US Invasoren zu gewinnen. Daher hat die Imara ein weitreichendes Netzwerk mit einigen regionalen Staaten und Nachbarstaaten“, sagte er damals.

In einer E-Mail vor 19 Monaten, welche die in London sitzenden Asharq Al-Awsat erreichte, bestätigte er, dass man Drohnen aus dem Iran erhalten hat, die bei Selbstmordattentaten helfen.“