Thursday, February 2, 2023
StartNachrichtenWiderstandIrakische Polizei schlägt Camp Ashrafbewohner

Irakische Polizei schlägt Camp Ashrafbewohner

La police Irakienne forceune entrée de la Cité d'AchrafAngriff auf Camp Ashraf – Erklärung 5

Um 16: 30 Uhr Ortszeit zerstörte die Polizei den Zaun am Eingang von Ashraf mit Bulldozern.
Sie schlugen die Ashrafbewohner, die bei den Angriffen bei Temperaturen von 57 Grad Celsius Widerstand leisteten. Die irakischen Kräfte warfen von den Dächern der Bewohner aus Steine auf PMOI Mitglieder. Homayoun Daiyhim wurde schwer mit einem Metallstab geschlagen. Die irakischen Einheiten griffen PMOI Mitglieder auch an anderen Stellen mit Steinen an.

Sekretariat des Nationalen Widerstandsrates Iran
28.Juli 2009