Sunday, January 29, 2023
StartNachrichtenMenschenrechteIran: 76.000 Frauen in Teheran für die inkonsequente Einhaltung der Kleiderordnung gerügt

Iran: 76.000 Frauen in Teheran für die inkonsequente Einhaltung der Kleiderordnung gerügt

Iran: 76,000 women reprimanded for improper veiling in TehranNWRI – Der Druck auf Frauen im Iran wächst mit härterem Durchsetzen der Kleiderordnung.
Die staatliche Nachrichtenagentur ISNA berichtete, dass Reza Zarei, der Kommandeur der Staatlichen Sicherheitskräfte im größeren Teheran verkündet hat, dass im vergangenen Monat 76.000 Frauen und junge Mädchen für die Nichteinhaltung des Schadors gerügt worden seien.
Zarei sagte: "In einem Monat, wurden etwa 76.000 unkorrekt verhüllte Frauen und junge Mädchen verwarndt oder gerügt."

Das war vor allem in den heißen Sommertagen. Die Frauen zeigten den Unterdrückungsmassnahmen des klerikalen Regimes gegenüber Widerstand. Frauengruppen werten sich gegen die diskriminierenden Regeln.