Saturday, February 4, 2023
StartNachrichtenWiderstandIran: Demonstration von Angehörigen politischer Gefangener ; nächtliche Proteste in Teheran

Iran: Demonstration von Angehörigen politischer Gefangener ; nächtliche Proteste in Teheran

Demonstrationen zum 14. Februar – Nr. 1

Am Sonntag, den 13. Februar, versammelten sich über 100 Angehörige von politischen Gefangenen in winterlicher Kälte und Schnee vor dem Evin Gefängnis in Teheran.

 

Gegen 22 Uhr gab es Proteste auf den Dächern von Bürgern in den Teheraner Bezirken Valnajak, Pasdaran, Shahrak Qarb, Sattarkhan, Tohid, Jamalzadeh, Baqerkhan, Behboudi. Es waren Rufe wie „Gott ist groß“ und weitere Anti – Regierungsslogans zu hören. Zu ihnen gehörten: „Tod dem Diktator“, „Tod für Khamenei“ „Ali Kamenei ist fast wie Bin Ali“, „Leidenschaftliche Iraner, unterstützt uns, unterstützt uns“.

In Tabriz (Nordwestiran) störten Studenten der Sahand Universität die Rede von Saffar Harrandi, einem hochrangigen Vertreter der islamischen Revolutionsgarden (IRGC) und riefen „Tod dem Diktator“ oder sangen iranischer Lieder.

Sekretariat des Nationalen Widerstandsrates Iran
14. Februar 2011