Sunday, December 4, 2022
StartNachrichtenMenschenrechteIran: In Qazvin wurde ein Häftling erhängt

Iran: In Qazvin wurde ein Häftling erhängt

NWRI – Die Henker des iranischen Regimes haben am Montag in dem Gefängnis der Stadt Qazvin einen Häftling hingerichtet.

 

Der Häftling wurde als Erfan A. identifiziert; er hatte ein Jahr im Gefängnis verbracht.

Im Jahre 2013 wurden im Iran mehr als 700 Personen hingerichtet – zwei Drittel von ihnen während der Amtszeit Rouhanis. 

Die Hinrichtungen in iranischen Städten werden durchgeführt, um das verärgerte und enttäuschte Volk einzuschüchtern; die Mullahs sehen keinen anderen Weg, es in Ruhe zu halten.