Saturday, December 10, 2022
StartNachrichtenMenschenrechteIran: Mindestens 11 Personen sterben bei einem Feuer im Gefängnis von Shahr-e...

Iran: Mindestens 11 Personen sterben bei einem Feuer im Gefängnis von Shahr-e Kord

NCRI – Mindestens elf Insassen wurden während eines Feuers getötet, das am Montag in dem Gefängnis der Stadt Shahr-e Kord (Iran) ausbrach.

 

Der Leiter der Justiz der Provinz Charmahal und Bakhtiari behauptete: „Die Ursache des Todes dieser Insassen ist Erstickung durch ein Feuer, das im Gefängnis von Shahr-e Kord um 14 Uhr Ortszeit ausbrach“ – so berichteten staatliche Medien. 

Der Leiter der staatlichen Gefängnisorganisation bestätigte den Tod von elf Insassen. 

Staatliche Medien berichteten, es seien bei dem Vorfall auch einige Personen verletzt worden. 

Er geschah, während in den vergangenen Tagen die Häftlinge gegen die verheerenden Zustände im Gefängnis protestierten. 

Nach hier eingegangenen Berichten wurden die Insassen in dem Feuer getötet, als die Gefängniswärter die Haupttore des Gefängnisses geschlossen hatten und auf diese Weise während des Feuers Hilfe für die Häftlinge verhinderten.