Monday, November 28, 2022
StartNachrichtenGesellschaftIran: Spezialeinheiten postieren sich in Kazerun zur Zerschlagung der Proteste

Iran: Spezialeinheiten postieren sich in Kazerun zur Zerschlagung der Proteste

NWRI – Am 19 .April gingen am vierten Tag in Folge erneut – trotz massiver Präsenz von stark bewaffneten Spezialeinheiten – Tausende Bewohner von Kazerun (Südiran) auf die Straße, um gegen die Pläne der Teilung der Stadt zu protestieren. Es gab eine starke Präsenz von Frauen bei dieser Demonstration.

An einem Bereich des Platzes der Stadt wurden die Demonstranten gestoppt. Die tapferen Jugendlichen riefen zu den unterdrückenden Sicherheitskräften:

„Hier kommt die Würde der Bürger von Kazerun“ und „Gott ist groß und er ist erfreut über die Würde dieser Menschen“.

Die Demonstrationen gingen weiter, obwohl das Regime mittlerweile vom Plan der Teilung der Stadt Abstand nimmt. Die Freitagsprediger in Kazerun hatten den Demonstranten gesagt, dass der Plan beendet wurde und dass die Bewohner ihre Proteste beenden sollen.

Die Bewohner lehnen die Teilung ab und sagen, dass dies nur ein Versuch der Machthaber sein, ein Problem zu lösen, dass sie selbst nach Jahren der Korruption und des Mismanagements verursacht haben.