Thursday, December 8, 2022
StartNachrichtenWiderstandJugendliche in Shiraz vertreiben unterdrückende Einheiten des Regimes

Jugendliche in Shiraz vertreiben unterdrückende Einheiten des Regimes

HajabNWRI – Einige Jugendliche im Shiraz leisteten Widerstand gegen unterdrückende Einheiten des iranischen Regime, welche eine weibliche Fußgängerin belästigten, die unter das so genannte „mal-veiling“ (Kleidungsvorschriften in der Öffentlichkeit) fiel.

Das iranische Regime belästigt immer wieder iranische Frauen, zwingt sie, sich an das Kleidungsdiktat zu halten und will so die Hälfte der Bevölkerung kontrollieren. Doch diese Versuche führen zu wütendem Widerstand unter den Bewohnern der Städte des Iran.

Der staatlichen Webseite Jahan News vom Montag zu Folge, versuchten Regimeagenten in der letzten Woche, eine weibliche Passantin wegen ihrer Kleidung zu verwarnen und führten damit zu wütenden Protesten anderer Passanten.

Die staatliche Nachrichtenagentur ergänzt, dass die staatlichen Sicherheitskräfte (SSF) des Regime versuchten, die Angelegenheit zu regeln. Doch „durch den Einsatz der SSF wurden die Proteste noch hitziger.“

Die Länge der Proteste zwangen den Gouverneur des Regimes in Shiraz, sich einzuschalten und die SSF anzuweisen, die Proteste zu unterdrücken.