Thursday, December 1, 2022
StartNachrichtenAktuellesLeitartikel greift Ahmadinejad an

Leitartikel greift Ahmadinejad an

NWRI – In einem Leitartikel wird die Fraktion um Regimepräsident Mahmoud Ahmadinejad klar angegriffen und dabei die Aussagen des früheren Präsidenten Ali Akbar Hashemi Rafsanjani benutzt, der Ahmadinejad davon warnte, Aktionen durchzuführen, die das iranische Regime bedrohen und das diese es zum Fall bringen werden, wenn damit nicht aufgehört wird.

Die Zeitung Jomhouri Eslami schrieb am Montag:“ Leider ist die aktuelle Situation im Lande nicht besser geworden und die verschiedenen Spaltungen im Lande haben sich nicht verringert. Wenn diese weiter gehen, dann werden sie nur zu Chaos, einer eiserne Herrschaft und Drangsalen führen.
 
Der Artikel spricht direkt Ahmadinejad und seinen engen Kreis an und macht ihn zum Mörder des ersten shiitischen Imam Ali. Es heißt: „Unsere heutige Gesellschaft leidet an einem respektvollen Verhalten unter dem Deckmantel der Religion.“

„Wenn dies nicht verändert wird, dann wird es der gesamtem islamischen Republik schaden und man wird sehen, dass die Ideen und Bemühungen des Establishments vernichtet werden“.