Sunday, January 29, 2023
StartNachrichtenMaryam Rajavi verurteilt aufs Schärfste das Blutbad in einigen Moscheen Neuseelands

Maryam Rajavi verurteilt aufs Schärfste das Blutbad in einigen Moscheen Neuseelands

 

In zwei veröffentlichten Tweets verurteilt Maryam Rajavi, die gewählte Präsidentin des Nationalen Widerstandsrates Iran, nachdrücklich die abscheulichen Morde an 49 Menschen, die am 15. März 2019 in zwei Moscheen der neuseeländischen Stadt Christchurch verübt wurden.

Bei diesen Verbrechen wurden auch 20 Menschen verletzt.