Tuesday, February 7, 2023
StartNachrichtenAktuellesMehrere terroristische Anschläge im Irak; Politiker warnt vor iranischem Regime

Mehrere terroristische Anschläge im Irak; Politiker warnt vor iranischem Regime

NWRI – Bei den Aufständen im Mittleren Osten wird der Irak, ein Land, wo Grausamkeit und Mord immer noch an der Tagesordnung ist, oft vergessen. Das sagt CNN.

Am Dienstag starben im Irak 56 Menschen und 98 wurden verletzt. Ein CNN Reporter war unter den Opfern und die Terroristen trugen laut CNN Uniformen.

Weiterhin wurden am Montag Menschen durch eine Bombe verletzt, die im Zentrum von Bagdad detonierte. Al-Baghadadiya TV berichtete, dass die Explosion in der Nähe des Hotels an der Abu Navas Straße geschah und das Eigentum und eine Großzahl von Autos in der Umgebung zerstört wurden.

Ein hochrangiger Politiker im Irak, Dr. Zafer al-Ani, sagte gegenüber al-Sumariya TV, dass der terroristische Anschlag in Salahuddin 65 Menschen tötete und 100 verletzte. Er sagte:“ Ich glaube, die terroristischen Gruppen, die solche Anschläge ausführen, wollen keinen sicheren Irak, sie wollen das der Irak der Hinterhof des iranischen Regimes wird.“

Er ergänzte:“ Alle Beweise zeigen, dass diejenigen, die solche Massaker ausführen, politische Gruppen und Milizen sind, die mit dem iranischen Regime in Verbindung stehen.“