Sunday, December 4, 2022
StartNachrichtenAktuellesWaffen des Iranischen Regimes gehen an die Taliban

Waffen des Iranischen Regimes gehen an die Taliban

File Photo - Iranian regime's mines found in AfghanistanNWRI – Afghanische Grenzpolizisten sagten, dass sie in regelmäßigen Abständen an der Grenze Lieferungen von Anti-Panzer Minen und Mörsern abfangen, welche für afghanische Milizen bestimmt sind, die gegen die Nato geführten Streitkräfte kämpfen. Dies berichtet der Daily Telegraph am Mittwoch aus Kabul, Afghanistan.

“Eine Lieferung per See wurde am 23. Mai an der 930 km langen afghanischen Grenze abgefangen. Sie enthielt Duzende Anti-Panzer Minen”, sagt der Bericht.

“Dies ist ein alltägliches Ereignis”, zitiert der Daily Telegraph einen Mitarbeiter. “Die Lieferungen tendieren eher zu schwereren Waffen, wie Minen und Mörser, anstatt Pistolen oder Kalaschnikows.”
“Die Anzahl beläuft sich auf Hunderte und die Waffen sind meist neu”, ergänzt er.

Währenddessen sagte das US Militär am Mittwoch, dass ein Luftangriff in Westafghanistan Mullah Mustafa getötet habe, der mit der Qods Streitkräften der Iranischen Revolutionsgarden (IRGC) in Verbindung gebracht wird.