Monday, December 5, 2022
StartNWRI-ErklärungenInternationalDie Zerschlagung der syrischen Kriegsmaschinerie

Die Zerschlagung der syrischen Kriegsmaschinerie

muss durch die Vertreibung des iranischen Regimes, seiner Revolutionsgarde (IRGC) und seiner Söldner aus Syrien, aus dem Irak und dem Jemen ergänzt werden .
Nach den vielen Jahren des Appeasement gegenüber dem syrischen und dem iranischen Regime, das keine andere Folge gehabt hat als die Ausbreitung und Verschlimmerung krimineller Kriege und der Verbrechen gegen die Menschheit, ist es die dringende Forderung aller Menschen in Syrien, aller, die die Freiheit lieben, die Stützpunkte, die Orte, von denen aus die Angriffe mit Giftgasen ausgeführt werden und die ganze Kriegsmaschinerie des syrischen Diktators anzugreifen und unschädlich zu machen.

Diese Initiative trägt dazu bei, die historische Katastrophe des Landes zu Ende zu bringen. Die Aktion muss durch die Vertreibung des iranischen Regimes, seiner Revolutionären Garde und seiner Söldner aus Syrien, aus dem Irak und dem Jemen ergänzt werden.
Es ist notwendig, den Paten und wichtigsten Geldgeber des Terrors aus der heutigen Welt auszutreiben. Wird dies nicht getan, kann es zu keinem Frieden, keiner Ruhe und keiner Überwindung von Fundamentalismus und Terrorismus in der Region und in der Welt kommen.
Sekretariat des Nationalen Widerstandsrates Iran
7. April 2017