Wednesday, November 30, 2022
StartNWRI-ErklärungenIrans WiderstandIran: Widerstandseinheiten verbreiten regimefeindliche Slogans in Teheran

Iran: Widerstandseinheiten verbreiten regimefeindliche Slogans in Teheran

Widerstandseinheiten in Teheran setzten am Donnerstagabend, dem 25. August, um 19.20 Uhr Ortszeit ihre Anti-Repressions-Aktivitäten fort, indem sie über ein öffentliches Durchsagesystem am Boustan-e Andisheh im Stadtteil Khazaneh regimefeindliche Sprechchöre verbreiteten.

Sie riefen Slogans wie “Tod für Khamenei! Es lebe Rajavi!”, “Der einzige Weg zur Emanzipation ist der Weg der MEK”, “Der Fluch des Volkes und der Geschichte sind blutrünstige Mullahs und der Schah”, “Dies ist die letzte Botschaft: Die Zeit des Regimes ist vorbei” und “Die erste und letzte Botschaft ist der Umsturz”.

Sekretariat des Nationalen Widerstandsrats Iran (NWRI)
27. August 2022