Sunday, December 4, 2022
StartUncategorizedIran: Der Modus Operandi des IRGC im Umgang mit dem Aufstand

Iran: Der Modus Operandi des IRGC im Umgang mit dem Aufstand

Der Ausschuss für Sicherheit und Terrorismusbekämpfung des Nationalen Widerstandsrates Irans (NWRI) hält es für notwendig, den Inhalt einiger Direktiven und Berichte der Revolutionsgarden (IRGC) über seinen Modus Operandi und die Politik des Regimes zur Bekämpfung des Aufstands zu veröffentlichen.

Einige der Dokumente, die mit den Unterschriften und Siegeln der IRGC-Kommandeure versehen sind, werden in späteren Erklärungen veröffentlicht und befinden sich im Besitz des Sekretariats des NWRI. Sie können von jeder zuständigen internationalen Behörde eingesehen werden.

Alle Unterdrückungskräfte, Einheiten und Organe des Regimes, einschließlich der IRGC, der Staatssicherheitskräfte und des Geheimdienstministeriums, einschließlich Agenten in Zivil und verschiedener Kräfte und Spezialeinheiten, operieren unter dem Kommando der Sarallah-Devision, die vom Oberbefehlshaber der IRGC, Generalmajor Hossein Salami, befehligt wird.

Sein Stellvertreter, der die Befehle unterzeichnet, ist Brigadegeneral Hossein Nejat vom IRGC. Brigadegeneral Hassan Hassanzadeh ist der Befehlshaber des Schutzkorps für den Großraum Teheran, sein Stellvertreter ist Brigadegeneral Mahmoud Tavakoli.

Dokument Nummer 1
„Datum: Oktober 9, 2022
An: Liste der Empfänger
Betrifft: Benachrichtigung über die Mission
Um die Sicherheitslage in Teheran zu stabilisieren und möglichen Unruhen vorzubeugen, ist es notwendig, am 9. Oktober 2022 Folgendes umzusetzen.

A- Stationierung von Kräften am Morgen:
Durch die Entsendung von Sicherheitskräften sowie von Brigaden der Hilfskommandos können die operativen Stützpunkte die Leistungsfähigkeit der Sicherheitskräfte unter Beweis stellen. Sie sollten diese Richtlinie ab 09:30 Uhr an den folgenden Punkten umsetzen.
1- Quds-Brigade:
Research Science Universität Imam Sajad-Einheit
Hashemi Rafsanjani Azad Universität Imam Hadi-Einheit
Punak-Platz Imam Hadi-Einheit
Tirajeh Commercial-Anlage Imam Hadi-Einheit
Sadeghieh (1. Und 2. Kreisverkehr) Modern Warfare-Einheit

2- Nasr-Garnison:

Amir Kabir Universität Aal-e Mohammed Brigade
Science and Technology University Aal-e Mohammed Brigade
Hakimiyeh Azad University Saheb Al-Zaman-Einheit
Tarbiat Modarres University Saheb Al-Zaman-Einheit
Tehran Technical University Saheb Al-Zaman-Einheit
Vali-e Asr Square Basidsch-Kräfte in Büros
Haft-e Tir Square Basidsch-Kräfte in Büros
Intersection of Jamalzadeh and Enghelab Arbeiter-Basidsch-Kräfte
Intersection of Garib and Enghelab Arbeiter-Basidsch-Kräfte
Ferdowsi square Paramilitärische Truppe der Basidsch-Veteranen
Enghelab Square Code 2 Bataillone des Teheraner IRGC-Hauptquartiers

3- Fath-Garnison:
Imamzadeh Hassan Hilfs-Hauptquartier der IRGC-Brigade der Bodentruppen
Yaft Abad – Kreuzung HQ-Hilfsbrigade des Shahid Motahari College
Möbel-Basar HQ-Hilfsbrigade des Shahid Motahari College
Vali-e Asr-Stadt HQ-Hilfsbrigade des Shahid Motahari College

 

 

 

4- Qadr-Garnison:
15 Khordad – Platz Imam Hassan-Einheit
Nasser Khosrow / Amirkabir – Kreuzung Hilfs-Hauptquartier der IRGC-Brigade der Bodentruppen
Lalezar Straße Hilfs-Hauptquartier der IRGC-Brigade der Bodentruppen
Sa’adi / Lalezar Kreuzung Hilfs-Hauptquartier der IRGC-Brigade der Bodentruppen
Ekbatan / Mellat Kreuzung Hilfs-Hauptquartier-Brigade der Basidsch-Organisation
Amin Hozour Fork Kreuzung IRGC-Generalstabs-Hilfsbrigade des Hauptquartiers
Sirus Kreuzung IRGC Generalstab HQ Brigade
Mowlavi Kreuzung Hilfs-Hauptquartier der IRGC-Brigade der Bodentruppen
Ferdowsi / Nofel Loshato Kreuzung Basidsch Veteranen
Saadi / Manouchehri Kreuzung Hazrat Zahra Brigade
Baharestan / Zahirul Islam Kreuzung Hilfs-Hauptquartier-Brigade der Basidsch-Organisation
Mokhber al-Dowleh Kreuzung Hazrat Zahra Brigade
Jomhuri / Vali-e Asr Kreuzung Hazrat Zahra Brigade
Vali-e Asr Kreuzung zu Vali-e Asr – Platz. Hazrat Zahra Brigade
Enghelab Str. von Quds Kreuzung zu 16th Azar Hazrat Zahra Brigade

5- Operative Abteilung:
Die Einsatzabteilung sollte in Form von mobilen Motorradbataillonen ab 09:30 Uhr an den folgenden Orten eingesetzt werden:
• Imam Khomeini Platz
• Lalezar-Straße
• Baharestan-Platz
• Sepahsalar Garten
• Ekbatan – Mellat

B- Stationierung von Kräften am Nachmittag:
Die operative Garnison ruft ab 15.00 Uhr 100 % aller Basidsch-Bataillone und Offiziere der Brigaden, Einheiten und Basidsch-Widerstandsgebiete zurück und setzt ihren Einsatz vorrangig an den folgenden Punkten fort:

• Hazrat-Zahra-Brigade
• Drei Bataillone im Bezirk Nasi-Abad unter der Verantwortung von Bruder Abedini
• Enghelab-Straße vom Enghelab-Platz bis zur Vali-e Asr-Kreuzung unter der Verantwortung von Bruder Ma’navi
• Aal-e Mohammad-Brigade
• Haft Howz-Platz unter der Verantwortung von Bruder Qassam – Teheranpars Bezirk unter der Verantwortung von Bruder Yar Mohammadi – Tajrish Platz unter der Verantwortung von Bruder Sheikhi
• Saheb al-Zaman-Brigade
• Vali-e Asr-Platz – Taleghani-Kreuzung – Fatemi-Platz – Laleh-Park und die Kreuzung von Keshavarz Blvd und Hejab-Straße.
• Imam Sajjad-Brigade
• Das Gebiet Sattar Khan untersteht dem Kommandanten Khorasani
• Imam Hussain-Brigade
• In der Pirouzi-Straße von der Koka-Kreuzung bis zum Kolahdoz-Platz
• Imam Reza-Brigade
• Gebiet Imamzadeh Hassan
• Fatehin-Brigade
• Vier Bataillone unter der operativen Kontrolle der Fat’h-Garnison im Gebiet Imamzadeh Hassan
• Neuer Krieg-Brigade
• Sadeghieh erster und zweiter Kreisverkehr

C- Koordinierungsanweisungen
• Hinsichtlich der Überwachung von Nachteinsätzen sollten die Einheiten und Gebiete des Basidsch-Widerstands Maßnahmen ergreifen.
• Die operativen Stützpunkte sollten die Bataillone Beit Al-Moqadas, Imam Hossein und Imam Ali, in denen Einheiten und Brigaden in Gefechte verwickelt sind, sorgfältig organisieren und stationieren.
• Aktivieren Sie Ihren Gefechtsstand ab 09:00 Uhr morgens.
• Achten Sie bei der Durchführung des Einsatzes auf Sicherheitserwägungen.

Unterschrift: Brigadegeneral Hassan Hassanzadeh, Kommandeur des Korps Muhammad Rasulullah für den Großraum Teheran, IRGC
Brigadegeneral Mahmoud Tavakoli, Stellvertretender Koordinator des Muhammad Rasulullah Korps für den Großraum Teheran“

Nationaler Widerstandsrat Iran (NWRI)
Ausschuss für Sicherheit und Terrorismusbekämpfung
18. Oktober 2022