Friday, February 3, 2023
StartUncategorizedTerroristen des iranischen Regimes greifen das Büro von MEK-Unterstützern in London mit...

Terroristen des iranischen Regimes greifen das Büro von MEK-Unterstützern in London mit einer Brandbombe an

Am Montag, dem 5. Dezember, um 1.50 Uhr Ortszeit griffen Terroristen und Agenten des klerikalen Regimes mit Molotowcocktails und Brandbomben eines der Büros der Unterstützer der iranischen Volksmojahedin PMOI/MEK) in Cricklewood im Nordwesten Londons an.

Die Außenfassade des Gebäudes geriet in Brand. Feuerwehrleute, die vor Ort eintrafen, löschten das Feuer und verhinderten, dass es auf andere Teile des Gebäudes übergriff.

Einer der Nachbarn, der durch den Lärm der Explosion auf die Straße gekommen war, sah, wie einer der Angreifer, der einen Molotowcocktail auf das Gebäude geworfen hatte, davonlief.

Angesichts der öffentlichen Wut der iranischen Bevölkerung und unfähig, den Volksaufstand einzudämmen, hat das unmenschliche klerikale Regime zu terroristischen Aktionen im Ausland in Verbindung mit Unterdrückung und Tötung im Lande gegriffen.

Der iranische Widerstand fordert die britische Regierung und die Polizei auf, die Urheber dieses terroristischen Aktes zu ermitteln.

Sekretariat des Nationalen Widerstandsrat Iran (NWRI)
5. Dezember 2022