Tuesday, June 18, 2024
StartNWRIGewählte PräsidentinIran: Maryam Rajavi ruft zur nationalen Solidarität bei den Protesten gegen die...

Iran: Maryam Rajavi ruft zur nationalen Solidarität bei den Protesten gegen die Regierung auf

Iran: Maryam Rajavi ruft zur nationalen Solidarität bei den Protesten gegen die Regierung aufAusgebrannte Regierungsgebäude, viele Verhaftungen bei Aufständen in den drei nordwestlichen Provinzen Irans

NWRI – Maryam Rajavi, die vom iranischen Widerstandsrat gewählte Präsidentin, begrüßte die Volksaufstände in den Provinzen im Osten und im Westen Azerbaijan und Zanjan und beschrieb sie als einen Ausdruck des Willens der Nation für den Sturz des klerikalen Regimes in Teheran. Sie rief alle iranischen Menschen auf, vor allem die Jugend, den heroischen Volksaufständen der Azerbaijaner zu folgen.

In einer der Regierung nahe stehenden Zeitung wurde eine beleidigende Karikatur in den Städten Zanjan, Tabriz und Uroumieh veröffentlicht. Viele Regierungsgebäude und Zentren sowie Staatsbanken brannten bei den Demonstrationen aus.

Die Demonstrationen begannen gestern gleichzeitig von Studenten und Bazarhändeln in Tabriz an zwei Stellen der Stadt und trafen zu einer großen gemeinsamen Demonstration zusammen. Die Menschen skandierten Slogans gegen die Regierung. Einheiten der Staatssicherheit nahmen sie mit Tränengas unter Beschuss und schlugen mit Gummiknüppeln auf sie ein. Viele Demonstranten wurden festgenommen.

Das Sekretariat des Nationalen Widerstandsrates Irans
23. Mai 2006