Tuesday, December 6, 2022
StartNachrichtenWiderstandIran: Aktivitäten der Widerstandseinheiten und MEK-Unterstützer zum Jahrestag des Aufstands von 2019

Iran: Aktivitäten der Widerstandseinheiten und MEK-Unterstützer zum Jahrestag des Aufstands von 2019

Am Vorabend des Gedenkens an die Aufstände von 2019 haben Freunde der Hauptopposition Mujahedin-e Khalq (MEK) und Widerstands-einheiten Plakate aufgehängt und Graffiti geschrieben; sie enthalten die Forderung des Volkes, daß das unmenschliche religiöse Regime gestürzt wird und bekunden Maryam Rajavi, der gewählten Präsidentin des Nationalen Widerstandsrates des Iran (NWRI), ihre Sympathie.

Die Slogans dieser Widerstandseinheiten beweisen nach einem Jahr die Nachhaltigkeit des Aufstands; sie stehen für das Verlangen nach einem demokratischen Wandel im Iran und bereiten einen weiteren Aufstand vor. Zu diesen Maßnahmen gehört:

– das Schreiben von Graffiti und Slogans an die Mauern,
– das Aufhängen von Postern und Verteilen von Flugblättern und Bildern,
– das Verteilen von Bildern und Videos, die von ihrer Arbeit berichten, während sie an öffentlichen Orten ihre Slogans skandieren.

Diese Arbeit fand bisher in Teheran und einer Reihe weiterer Städte statt, darunter Mashhad, Esfarayen, Kermanshah, Karaj, Bandar Abbas, Isfahan, Hamedan, Zahedan, Sari, Shirazi, Behbahan, Khorramshahr, Amol, Kerman, Eslamshahr, Masjed Soleyman, Babol, Saveh, Rasht, Lahijan , Tehran Pars, Homayounshahr, Jouybar (Mazandaran), Zanjan, Yasouj, Shahriar, Doroud, Arak, Mehran, Sabzevar, Oroumieh, Chaboksar, Kashan und Tabriz.

Zu den Slogans, die auf Plakaten standen oder an öffentlichen Plätzen auf die Mauer geschrieben worden waren, gehören: „Massoud Rajavi: Der 15. November ist ein nationaler, dauerhafter, ewiger Tag!“ „Wir wollen unsere im November 2019 zu Märtyrern gewordenen Freunde im Gedächtnis behalten!“ „Ihr Mullahs! Schämt euch und gebt unser Land frei!“ „Maryam Rajavi – die Stimme von Gerechtigkeit und Freiheit!“ „Demokratie und Freiheit mit Maryam Rajavi!“ „Ihr Mullahs! Fürchtet euch, denn Revolte und Aufstand sind nahe!“ „Massoud Rajavi: Das IRGC ist eine Macht der Finsternis und des Verbrechens; es muß zerschmettert und aufgelöst werden!“

Sekretariat des Nationalen Widerstandsrates des Iran (NWRI)
den 2. November 2020

Teheran, November 2020: „Tod für Khamenei! Es lebe Rajavi! Tod dem Unterdrücker – sei es der Schah, sei es der Führer!“
November 2020: „Maryam Rajavi: Die Jugend der Nation schließt sich den Widerstandseinheiten an!“

Teheran, Oktober 2020: „Khamenei, schäm‘ dich, es lebe Kyros der Große!“
Teheran, November 2020: „Massoud Rajavi: Wir wollen die Erinnerung an unsere im November 2019 zu Märtyrern gewordenen Freunde lebendig erhalten!“