Saturday, December 3, 2022
StartNachrichtenAktuellesWer ist Hossein Dehqan, Rohani’s Kandidat des Posten des Verteidigungsministers?

Wer ist Hossein Dehqan, Rohani’s Kandidat des Posten des Verteidigungsministers?

Ein Geiselnehmer der US-Botschaft in Teheran und Gründer der Hisbollah im Libanon

Hossein Dehqan, der voraussichtlich neue Verteidigungsminister im Kabinett von Rohani, dem neuen Präsidenten der Mullahs, war unter den Studenten, welche am 4. November 1979 auf Anweisung des Imam Khomeni die US Botschaft in Teheran stürmten und 53 US Diplomaten als Geiseln hielten. Er ist ebenfalls der Gründer der Hisbollah im Libanon.

Die Webseite Shakhsiatnegar schrieb über die Rolle von Dehqan als Geiselnehmer:“ Er gehörte zu den Studenten, welche dem Aufruf des Imam folgten, die Spione fest zu setzen.“ In seiner offiziellen Biographie, welche vom Generaldirektorat für Propaganda im Verteidigungsministerium heraus gegeben wird, ist jedoch nichts davon zu finden, welchen Hintergrund der zukünftige Verteidigungsminister hat.

Deqah wurde 1957 in Shahreza im Zentraliran geboren. Er schloß sich von Beginn an den Revolutionsgarden an und bis 1982 war er Kommandeur der Teheraner Einheiten und spielte eine aktive Rolle in der Unterdrückung des Volkes und seiner Opposition. Danach wurde er zum Kommandeur der Revolutionsgarden in Syrien ernannt. Nachdem die Truppen des Regimes aus Syrien zurück gekehrt waren, leitete er eine Trainingsbasis der Garden in der Nähe der libanesischen Grenze und trainierte dort libanesische Söldner des Regimes. Nach einer Zeit der Ausbildung ging er selbst in den Libanon und gründete die Abolfazl al-Abbas Basis in der Nabi Shiss Region im Beka Tal und organisierte von dort die Einheiten der Hisbollah.

Laut der Webseite des Regimes hatte er lange Jahre enge Beziehungen zu den Anführern der Hisbollah, darunter auch Seyyed Abbas Moussavi, dem früheren Anführer der Hisbollah, der 1992 ermordet wurde. Er hatte auch enge Kontakte mit dem aktuellen Anführer der Hisbollah, Seyyed Hassan Nasrollah und ist immer noch mit Hassan Nasrollah in Kontakt. Die Hisbollah veröffentlichte einige Fotos, auf denen Dehqah mit Seyyed Abbas Moussavi während seiner Zeit als Anführer der Hisbollah zu sehen ist.

Sekretariat des Nationalen Widerstandsrates Iran

12. August 2013