Friday, December 2, 2022
StartTerrorregimeDas iranische Regime feuert 24 Raketen nach Pakistan

Das iranische Regime feuert 24 Raketen nach Pakistan

 Militärkräfte des iranischen Regimes feuerten von der südöstlichen Provinz aus mindestens 24 Raketen auf eine Grenzstadt in Belutschistan in Pakistan.

 

Der Heimatminister in Belutschistan Akbar Hussein Durani bestätigte den Abschuss der Raketen von Militärkräften des iranischen Regimes, berichtete PakTribune.

Der Sprecher der pakistanischen Grenztruppen Khan Wasey bestätigte ebenfalls den Raketenangriff und sagte dazu, die iranischen Militärkräfte hätten 24 Raketen in das Gebiet Jumi Sham abgefeuert, nahe einem Posten der Grenztruppen.

„Der Posten der Grenztruppen befindet sich 2 km entfernt von dem erwähnten Gebiet“, gab er an.

 Er ergänzte: „Die Truppen erwiderten das Feuer mit Mörser-Granaten, die gegen die Iran abgeschossen wurden“. Es gab jedoch keine Toten nach den Berichten, weil das Gebiet eine verlassene Gegend ist. 

Die örtliche Verwaltung richtete einen Protest an die Behörden des iranischen Regimes wegen des neuesten Scharmützels.

Die Grenzwächter des iranischen Regimes haben mehrfach Raketen auf pakistanisches Gebiet abgeschossen und bei der Bevölkerung, die in den Grenzregionen lebt, Panik ausgelöst.