Thursday, February 9, 2023
StartTerrorregimeDer Sicherheitsrat der Vereinten Nationen verurteilt den Überfall auf die saudische Botschaft...

Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen verurteilt den Überfall auf die saudische Botschaft im Iran

Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen hat am Montag den Überfall auf die saudische Botschaft in Teheran scharf verurteilt.

Saudi-Arabien hat am Sonntag die diplomatischen Beziehungen zum iranischen Regime abgebrochen,

nachdem Demonstrationen die saudische Botschaft in Teheran und das Konsulat in Mashhad durchstöbert und angezündet hatten.

„Die Mitglieder des Sicherheitsrates“ – so heißt es in einer Erklärung des 15köpfigen Sicherheitsrates – „verurteilen aufs schärfste die Angriffe auf die Botschaft des Königreichs Saudi-Arabien in Teheran sowie auf sein Generalkonsulat in der Islamischen Republik des Iran in Mashhad, wobei in die diplomatische bzw. konsularische Zone eingedrungen und großer Schaden angerichtet wurde.“ 

Der Rat äußerte sich „tief besorgt“ zu den Angriffen und „forderte die iranischen Behörden auf, Eigentum und Personal der Botschaft und des Konsulats zu schützen und in dieser Hinsicht ihren internationalen Verpflichtungen uneingeschränkt nachzukommen“.

Der saudische Botschafter Abdallah al-Mouallimi hatte zuvor den Rat aufgefordert, „alle geeigneten Maßnahmen zu ergreifen, um die Unverletzlichkeit der diplomatischen Einrichtungen zu sichern und alle saudischen Diplomaten im Iran zu schützen“.