Wednesday, December 7, 2022
StartTerrorregimeIran: Hochrangiger Kommandeur des IRGC in Syrien getötet

Iran: Hochrangiger Kommandeur des IRGC in Syrien getötet

NWRI – Ein weiterer hochrangiger Befehlshaber des Corps der Iranischen Revolutionsgarden (IRGC), der in Syrien beim Kampf für den syrischen Diktator Bashar al-Assad ums Leben gekommen ist,

wurde am Donnerstag in der Stadt Ahwaz im südlichen Iran beerdigt.

Der Brigadegeneral des IRGC Bajar Darisavi wurde nach Berichten der staatlichen Medien am 9. Oktober in Damaskus getötet.

In den vergangenen vier Wochen wurden mindestens 16 Männer, die in Syrien getötet wurden, im Iran beerdigt. Zu den Verstorbenen gehören Bürger von Afghanistan, Mitglieder des Corps der Iranischen Revolutionsgarden (IRGC) und ein Kleriker.

Ein anderes Mitglied des IRGC wurde am 16. September 2014 in der Stadt Sharud beerdigt. Das Begräbnis fand am gleichen Tag statt, an dem das Corps der Revolutionsgarden des Iranischen Regimes (IRGC) seine Unterstützung für Bashar al-Assad erneut bekräftigte.

Der Generalmajor im IRGC Mohammed Ali Jafari erklärte „die Unterstützung für das syrische Regime wird fortgesetzt“.