Sunday, July 21, 2024
StartTerrorregimeIran: In Syrien des IRGC wurde in Syrien getötet

Iran: In Syrien des IRGC wurde in Syrien getötet

NCRI – Ein Mitglied des Corps der Revolutionsgarden des iranischen Regimes (IRGC) wurde am Dienstag, den 16. September 2014 in der iranischen Stadt Shahrud beerdigt;

so berichten staatliche Nachrichtenmedien. 

Die Trauerfeier für Hossein Vabasteh wurde von dem Gouverneur der Stadt, den kommissarischen Kommandeuren der Streitkräfte und Beamten der nördlichen Provinz Semnan besucht. 

Die Beerdigung fand zu derselben Zeit statt, in der das Corps der Revolutionsgarden des iranischen Regimes (IRGC) seine Unterstützung des syrischen Diktators Bashar al-Assad bekräftigte. 

Generalmajor Mohammad Ali Jafari vom IRGC sagte am Dienstag: „Die Unterstützung des syrischen Regimes wird fortgesetzt werden.“ „Wir verurteilen entschieden den Schachzug der Vereinigten Staaten; wir sehen darin eine aggressive, tyrannische Pose.“

Das iranische Regime ist in der Region der Hauptverbündete des syrischen Diktators Bashar al-Assad, seitdem im März 2011 die Rebellion gegen seine Herrschaft begann. 

Jafaris Bemerkungen fanden zu der Zeit statt, in der das Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten – am Dienstag – eine Debatte über den Plan von Präsident Barack Obama begann, gemäßigte syrische Rebellen zum Kampf gegen den militanten Islamischen Staat zu bewaffnen und auszubilden. Abgeordnete erklärten, diese Maßnahme werde bis zum Ende der Woche vom gesamten Kongreß beschlossen worden sein.