Thursday, February 29, 2024
StartNWRI-ErklärungenIrans Widerstand

Irans Widerstand

Iran: Rebellische Jugendliche verbrennen Symbole und Zentren des Regimes in den Städten des Landes

Vom 3 – 5. Oktober 2019 haben rebellische Jugendliche riesige Poster von Khamenei und anderen Symbolen des Mullahregimes in Teheran und anderen Städten wie...

Iran: Verbrennen von Bildern von Ali Khamenei und Basen der IRGC in 75 Städten

In den Morgenstunden des 16. September 2019 zündeten mutige Jugendliche die Poster des Obersten Führers des iranischen Regimes, Ali Khamenei, sowie von den Basen...

Streik der Stahlarbeiter von Ahvaz geht in die zweite Woche

Aufstände im Iran – Nr. 88Protestkundgebungen der Stahlarbeiter in verschiedenen Städten des IranDie Arbeiter der Nationalen Stahlgruppe von Ahvaz setzten am 26. Februar am...

Die Furcht des iranischen Regimes vor Protesten überall im Lande am Vorabend des Nationalen Feuerfestes

Aufstand im Iran – Nr. 107Nach dem Aufruf des sozialen Hauptquartiers der Volksmojahedin innerhalb des Iran unter der Überschrift „Die Feier des Nationalen Feuerfestes...

Fortgesetzte Proteste in verschiedenen Städten des Iran

Aufstände im Iran – Nr. 86Am 22. und 23. Februar demonstrierten Arbeiter und andere benachteiligte Gruppen, die nicht einmal ihre Basisrechte erhalten, in verschiedenen...

Versammlung der Derwische in Teheran von unterdrückenden Sicherheitskräften des iranischen Regime angegriffen

Aufstände im Iran – Nr. 83Am Abend des 19. Februar griffen unterdrückende Sicherheitskräfte eine Gruppe vom Gonabadi Derwischen mit Tränengas, Schlagstücken und Schüssen an,...

Proteste von Arbeitern, Armen, Ausgeplünderten und Studenten gehen im gesamten Iran weiter

Bild: MAHSHAHR (Iran), 13. Februar 2018: Protestversammlung der „Vertragsarbeiter der Peetrochemischen Werke“Aufstände im Iran – Nr. 79Am 13. Februar gab es weitere Proteste, Streiks...

Abgeordnete und angesehene Politiker aus elf Ländern Europas bekunden ihre Solidarität mit dem iranischen Protest

Freitag, den 9. Februar 2018, 21.43 UhrMaryam Rajavi fordert dringend Maßnahmen zur Befreiung der während des Aufstands Festgenommen, zur Gewährung der Meinungsfreiheit und zur...

Iran: Fortsetzung der Proteste rund um den Jahrestag der Anti – Monarchie Revolution

  Aufstände im Iran – Nr. 76   Rund um dem 39. Jahrestag der Anti – Monarchie Revolution gehen die Proteste der Arbeiter und...

In Ahvaz und einer Reihe weiterer Städte ertönt der Sprechchor „Tod für Khamenei, Tod dem Diktator“

Freitag, den 2. Februar 2018, 16.47 UhrAufstand im Iran – Nr. 64Es wurde in der Erklärung Nr. 63 bereits festgestellt, dass am Abend von...

Verarmte Dorfbewohner hatten Zusammenstöße mit dem Regime; in verschiedenen Städten gehen die Protestkundgebungen weiter

   Montag, den 22. Januar 2018  um 22:29 Uhr Es geht auch um Fabrikarbeiter von Kian Kurd  Aufstände im Iran - Nr. 51 Am...

Verbrennen von Chamenei – Bildern, Proteste ausgeplünderter Bürger und armer kurdischer Grenzgänger

  Aufstände im Iran – Nr. 50   1. Am 20. Januar protestierten mehrere Menschen aus Robat Karim (Provinz Teheran) gegen hohe Preise. Ein...

Konferenz unter der Überschrift: ‚Wandel im Iran mit 1000 Ashrafs‘

  Samstag, den 20. Januar 2018 um 8:41 Uhr  Hauptredner Maryam Rajavi & Newt Gingrich Paris: Am Freitag, dem 19. Januar 2018, wurde unter...

Paris: Eine Konferenz mit Maryam Rajavi und Newt Gingrich über den jüngsten Bürgeraufstand im Iran

Maryam Rajavi fordert die Vereinten Nationen und die internationale Gemeinschaft auf, den während des Aufstands im Iran Verhafteten zu Hilfe zu kommen Newt Gingrich:...

Iran: Streiks und Proteste in verschiedenen Städten des Landes

 Streiks und Proteste in verschiedenen Bereichen der Gesellschaft gehen weiter    1. Am 16. Januar protestierten 220 Arbeiter der Traktorfabrik in...

Iranischer Widerstand drückt den Familien der getöteten Seeleute sein Beileid und Sympathie aus

Verzögerungen des Mullahregimes sowie Vertuschung und fehlende Rettung der Seeleute machen eine unabhängige Untersuchung notwendigDer iranische Widerstand drückt sein tiefes Beileid und Sympathie für...