Monday, March 4, 2024
StartStatements

Statements

Khameneis extravaganten Arba’in Ausgaben!

In der vergangenen Woche erging sich das Khamenei Regime in dem extravaganten und betrügerischen Schaustück in der Maskerade der Ehrfurcht für Imam Hussein und...

Wachsende Proteste gegen Entlassungen von Professoren im Iran

Wachsende Proteste gegen die Entlassungen von Professoren, während Regimepräsident Ebrahim Raisi, Innenminister Vahidi und andere Führer diese repressiven Maßnahmen verteidigen Maryam Rajavi: In seiner letzten...

Das iranische Regime schließt das Gohardasht Gefängnis

Das Kleriker Regime im Iran hat das Gohardasht Gefängnis in Karadsch (Radschai Shahr Gefängnis) vollständig geschlossen, das berüchtigt ist als Standort der Massaker und...

Iran: 14 kriminelle Hinrichtungen in drei Tagen

Nine Baluch Compatriots Executed: A Vicious Cycle of Revenge and Oppression Neun Belutschen hingerichtet: Ein grauenvoller Kreislauf von Rache und Unterdrückung In einem blinden und kriminellen...

Brutales Mullah-Regime hängt sechs Gefangene, darunter eine Belutschin

Am Sonntag, dem 2. Juli, hat das repressive Regime von Khamenei sechs Gefangene in den Gefängnissen von Kerman, Karaj, Chorramabad und Qazvin gehängt. Bei...

Iran: Jugendliche nehmen zum Jahrestag von Khomeinis Tod Unterdrückungszentren ins Visier

On the eve of the anniversary of the death of Khomeini, the founder of the religious fascism that reigns in Iran, insurgent youths carried...

33 Hinrichtungen in den letzten 10 Tagen und mindestens 144 Hinrichtungen im Mai im Iran

Am Mittwoch, dem 31. Mai wurden drei Gefangene: Hossein Rousta, Nader Nuri und jemand, der nicht identifiziert ist, im Gohardasht Gefängnis von Karadsch erhängt....

Iran: Schneckentempo bei Corona-Impfung der Bevölkerung

Städte im Status rot, 129 im Status Orange und 154 Städte im Status Gelb • ISNA: Signifikanter Anstieg der Krankenhauseinweisungen in 29 Provinzen und der...

Schockierende Bilanz der Menschenrechtsverletzungen im ersten Jahr der Präsidentschaft von Raisi

521 Hinrichtungen, grauenvolle Bestrafungen wie Augen ausstechen, Handamputationen, öffentliche Hinrichtungen und steigende Unterdrückung von Frauen Ebrahim Raisi, bekannt als der Henker von 1988, beendete sein...

Erklärung der NWRI-Deutschlandvertretung über den diffamierenden Bericht im ZEIT Magazin

Schließlich, nach mehreren E-Mails und Ultimaten an die Vertretung des Nationalen Widerstandsrates Iran in Deutschland veröffentlichte eine der regierenden Mullahs im Iran „wohlgesinnte Reporterin“...