Monday, December 5, 2022
StartNachrichtenIran & die Welt

Iran & die Welt

Internationale Empörung über mögliche Freilassung des iranischen Terroristen

Im vergangenen Monat vollstreckten die albanischen Behörden Durchsuchungsbefehle bei mehr als einem Dutzend Anwesen und verhörten etwa 20 Personen, die verdächtigt wurden, für das...

Sonderbericht: Internationale Konferenz zum Ramadan: Streben nach Solidarität, Frömmigkeit und Brüderlichkeit

Am Montag, dem 4. April, hat der Nationale Widerstandsrat Iran aus dem Anlass des Beginns des heiligen Monats des Ramadan, der von den Muslimen...

Korruption in der iranischen Automobilindustrie

Die iranische Wirtschaft ist in Korruption verstrickt und diese Tatsache erfordert keinen Blick in die Dunkelheit. Es ist unmöglich, im Iran eine Industrie zu...

Aufgrund des fehlenden Erdbeben – Managements können Iraner nur beten, von Naturkatastrophen verschont zu bleiben

Die seismischen Netzwerke des Nationalen Seismologischen Zentrums im Iran verzeichneten im Jahr 1400 nach dem persischen Kalender 8.630 Erdbeben. Diese Erdbeben ereigneten sich in...

„Die Wärter haben uns grausam geschlagen, als wir ins Gefängnis kamen“, bezeugt ein Ex-Gefangener im Prozess gegen Noury

Am Donnerstag erreichte der Prozess gegen Hamid Noury seine 80. Sitzung seit seiner Verhaftung 2019 in Schweden. Noury, ein iranischer Gefängnisbeamter, wurde festgenommen wegen...

Aktivitäten der Widerstandseinheiten kurz vor dem iranischen Neujahrsfest

Zur Fortsetzung ihrer Aktivitäten zum Brechen der Mauer der Repression haben am Donnerstag, dem 17. März 2022 Unterstützer der Mujahedin-e Khalq (MEK/PMOI) und die...

Verfolgung iranischer Christen im Jahr 2021 als Teil eines breiteren repressiven Trends beschleunigt

Open Doors, eine Nichtregierungsorganisation, die christliche Gemeinschaften in der ganzen Welt verteidigt, erstellt jährlich ein Ranking der Länder auf der Grundlage der Gefahr, die...

Teherans Strategie im Jemen zum Scheitern verurteilt

Am 5. Januar äußerte der Außenminister des iranischen Regimes, Hossein Amir-Abdollahian, bei einem Treffen in Teheran, das angeblich als „Nationale Konferenz über den Iran...

Die Zahl der Todesfälle im Iran durch COVID-19 übersteigt 500 000. War das zu verhindern?

Am 25. Januar hat die Zahl der Todesfälle im Iran durch Covid-19 eine halbe Million überschritten. Diese bestürzende Rate der Sterblichkeit mit herzzerreißenden Videos...

Iran: Das klerikale Regime ist direkt verantwortlich für die schreckliche Tragödie von 500.000 Todesfällen durch den Coronavirus

Lügen, Vertuschung, Verhinderung des Imports von Impfstoffen, Weigerung den Arbeitern Hilfe zukommen zulassen, und das Schicken der Arbeiter auf das Coronavirus-Schlachtfeld Die Maßnahmen des Regimes...

Iran Besuch von Raisi in Russland – Viel Lärm um nichts

Oktober 2021 - Unterstützer des NWRI protestieren vor der COP26 UN Klimakonferenz in Glasgow. Ebrahim Raisi sagte den Besuch aus Angst vor einer Verhaftung...

Iran: Widerstandseinheiten und Unterstützer der MEK feiern den Jahrestag der Befreiung des Anführers des iranischen Widerstandes aus dem Gefängnis des Schahs

Isfahan – Aktivitäten der Widerstandseinheiten und Unterstützer der MEK zum Jahrestag der Befreiung von Massoud Rajavi 1979 aus dem Gefängnis des Schahs – Großes...

Iran: Das Schlachthaus für Sportler und Nationalhelden

In anderen Ländern der Welt gelten Sportler als nationale Schätze. Aber das Regime, das den Iran regiert, misshandelt, verhaftet und exekutiert iranische Athleten. Am 9....

Iran: Die Nation verabscheut das klerikale Establishment

Junge Kleriker bekommen bei der Zeremonie der Graduierung im Seminar in der Stadt Ghom ihre Turbane (Archivfoto) Wer sich in den iranischen sozialen Medien auskennt,...

Iran: 12 Hinrichtungen in zwei Tagen, 45 in den letzten 30 Tagen

Mit dem Anstieg der Hinrichtungen muss über die Verbrechen des klerikalen Regimes vor dem UN Sicherheitsrat diskutiert werden Aus Angst vor Protesten und Aufständen hat...

Iran: Mehr als 499.400 Tote durch das Coronavirus

• Gesundheitsministerium des Regimes: Rund 30% der Covid-19 Infektionen im Land sind die Omikron Variante, bald sind es 40% (Nachrichtenagentur ISNA, 22. Januar 2022) •...