Saturday, December 3, 2022
StartNewsflashes

Newsflashes

Iran – Ramadan Konferenz: Vereint gegen Fundamentalismus und Kriegshetze, für Frieden und Toleranz

Maryam Rajavi: Ramadan ist der Monat der Befreiung aus den Fängen der religiösen Tyrannei der Mullahs, der Befreiung von Fundamentalismus, Terrorismus und Kriegstreiberei Anlässlich des...

Sonderbericht: Internationale Konferenz zum Ramadan: Streben nach Solidarität, Frömmigkeit und Brüderlichkeit

Am Montag, dem 4. April, hat der Nationale Widerstandsrat Iran aus dem Anlass des Beginns des heiligen Monats des Ramadan, der von den Muslimen...

Korruption in der iranischen Automobilindustrie

Die iranische Wirtschaft ist in Korruption verstrickt und diese Tatsache erfordert keinen Blick in die Dunkelheit. Es ist unmöglich, im Iran eine Industrie zu...

Wer war Mohammad Reyshahri?

Mohammad Reyshahri, der ehemalige Leiter des iranischen Geheim-dienstes und ranghoher Mitarbeiter der Justiz, ist am 22. März 2022 gestorben Mohammad Mohammadi Nik, auch bekannt unter...

Welche Botschaft würde von einer Delistung des IRGC ausgehen?

Im Gegensatz zu den optimistischen Voraussagen über einen Abschluss der Atomgespräche zwischen Teheran, seinen europäischen Partnern und den USA sind die Verhandlungen offenbar auf...

Aufgrund des fehlenden Erdbeben – Managements können Iraner nur beten, von Naturkatastrophen verschont zu bleiben

Die seismischen Netzwerke des Nationalen Seismologischen Zentrums im Iran verzeichneten im Jahr 1400 nach dem persischen Kalender 8.630 Erdbeben. Diese Erdbeben ereigneten sich in...

Iran: Widerstandseinheiten und Unterstützer der MEK feiern den Jahrestag der Befreiung des Anführers des iranischen Widerstandes aus dem Gefängnis des Schahs

Isfahan – Aktivitäten der Widerstandseinheiten und Unterstützer der MEK zum Jahrestag der Befreiung von Massoud Rajavi 1979 aus dem Gefängnis des Schahs – Großes...

Was uns iranische Lehrer am 13. Januar beigebracht haben

„Inschallah (so Gott will), ihr Diebe, Bürokraten und Gauner in Anzügen, ihr Feiglinge der iranischen Geschichte, werdet ihr gestürzt werden!“ Dies sind die Worte, die...

Ein kleiner Schritt für die Gerechtigkeit, ein großer Sprung für die Menschenrechte

Am 13. Januar verurteilte ein Gericht in Deutschland einen ehemaligen Oberst des syrischen Regimes zu lebenslanger Haft wegen Beteiligung an der Ermordung von Dutzenden...

Iranische Kleptokratie und systematischer Nepotismus

Wirtschaftliche Korruption ist seit Jahrhunderten ein internationales Problem. Aber wenn es um den Iran geht, verfehlt das Wort „Korruption“ die wahre Veruntreuung öffentlicher Gelder...

Neu auf der Liste der Krisen im Iran: Kontaminiertes Obst und Gemüse

In den letzten Wochen heben die staatlichen Medien verstärkt ein neu aufgetauchtes Problem hervor: zugleich mit den in den Himmel schießenden Preisen für Nahrung...

Konferenz in Auvers-sur-Oise, Frankreich: Das iranische Regime muss für Genozid, Terrorismus und atomare Missachtung zur Rechenschaft gezogen werden

Am 17. Januar veranstaltete der Nationale Widerstandsrat Iran (NWRI) in Auvers-sur-Oise, nördlich von Paris, eine Konferenz mit dem Titel:“ Das Mullahregime für Genozid, Terrorismus...

Iran: Repression, eine verzweifelte Reaktion auf wachsende Unruhen

  Seit Anfang Januar gab es zahlreiche Berichte darüber, dass die Behörden des iranischen Regimes hart gegen Oppositionelle und politische Gefangene vorgegangen sind. Dennoch gibt...

Exklusivbericht: Der Plan für die Internetzensur des iranischen Regimes und seine Konsequenzen

Laut Irans staatlichen Medien ist das Parlament des Kleriker Regimes dabei, ein „Schutzgesetz” für das Internet zu verabschieden, womit das Internet des Landes und...

Iran: Kommandeur des IRGC gibt zu, dass auf Protestierende gezielt geschossen wurde

Der Kommandeur der dem Regime angehörenden Polizeikraft gegen Unruhen gibt zu, dass seine Kräfte bei dem brutalen Vorgehen gegen die Demonstrationen vom November 2021,...

Iran: Zwei Jahre danach taumelt das Regime immer noch, wegen der Eliminierung von Soleimani, dem größten Terroristen der Welt

Der 3. Januar markiert den zweiten Jahrestag der Eliminierung des weltgrößten Terroristen Qassem Soleimani, des berüchtigten Kommandeurs der terroristischen Quds-Truppe des IRGC, der die...