Saturday, July 20, 2024
StartPresseschau

Presseschau

Ilena Ros Lehtinen: Der Iran – Deal ist immer noch „von Geheimnissen umgeben“

Quelle: The Washington Free Beacon. Von: Adam Kredo Eine führende Politikerin des Repräsentantenhauses rief Präsident Obama auf, den kompletten Text des kürzlich abgeschlossenen Atomabkommens...

Raketenangriff auf Lager iranischer Widerstandskämpfer im Irak

Zwei Menschen getötet. Schiitische Miliz bekennt sich zur Tat  Der Standard - Bagdad - Auf ein Lager iranischer Widerstandskämpfer bei Bagdad ist am heutigen...

Iran-Sanktionen beschränken die Macht der Revolutionsgarde

Revolutionsgarde ist die eigentliche Wirtschaftsmacht im Iran Die internationalen Sanktionen gegen den Iran wegen seines Atomprogramms werden weiterhin intensiv diskutiert. Auch das kürzlich abgeschlossene...

Drei Duzend ehemalige US Vertreter fordern Obama auf, Maliki zur Freilassung der Geiseln von Ashraf zu bewegen

Quelle: The Washington Times, Von: James Morrison Drei Duzend frühere US Vertreter forderten Präsident Obama auf, bei seinem am Freitag stattfindenden Treffen mit dem...

Iran: Die „Bombenbastler“ ziehen um

In einer streng geheimen Aktion soll das Mullah-Regime das Herzstück seines Atomwaffenprogramms umsiedeln. Quelle: "DIE PRESSE" - Österreich Wien/Teheran. Die EU-Außenbeauftragte Catherine Asthon kann...

Iranischer Widerstand: Teheran verlagert heimlich Atomaktivitäten

Green Peace-Magazin - Paris  - Die iranische Regierung soll nach Angaben von Exiloppositionellen eine zentrale Stelle des Atomprogramms heimlich verlegt haben. Damit wolle die Führung...

Iranische Flüchtlinge in Köln: „Jederzeit droht ein neues Massaker“

Interview mit Gerhart Baum - Kölner Stadtanzeiger Von Andreas DammGegen den Willen der Stadtverwaltung hat der Bund entschieden, dass Köln bis zu 77 Flüchtlinge...

US Senatoren drohen Irak mit Hilfskürzungen wegen Angriffe auf Iraner in Camp Ashraf

Von James MorrisonQuelle: Washington Times, Embassy RowZwei Senatoren warnten den Irak vor massiven Hilfskürzungen, wenn er weiterhin beim Schutz der unbewaffneten iranischen Dissidenten scheitert,...

Exil-Iraner im Irak warten auf Ausreise

Immer wieder kommt es zu Überfällen auf die Regimegegner in Flüchtlingscamps - Appell an Außenminister Westerwelle Von Norbert Wallet aus Berlin - Stuttgarter NachrichtenBerlin...

Wir ringen die Hände über Syrien, aber nicht über das Massaker an 52 Iranern

Weder das britische Außenamt noch das State Department der Vereinigten Staaten hat den geringsten Protest gegen die Rolle, die die Vereinten Nationen spielten, erhoben....

Flüchtlingslager nahe Bagdad: Uno und Irak untersuchen Tod von 52 Iranern

52 iranische Dissidenten waren bei gewaltsamen Auseinandersetzungen in einem irakischen Flüchtlingslager ums Leben gekommen. Der Irak und die Uno haben nun mit Untersuchungen der...

Der Westen läßt sich im Mittleren Osten blenden – Man muss nur auf den Iran schauen

Von Christopher Booker – Sunday TelegraphWieder einmal sieht der Westen mit großen Augen und voller Erstaunen zu, welche Tragödien sich im Mittleren Osten ereignen....

„Iran bildet Iraker für Einsätze in Syrien aus“

Oppositionelle Volksmudschahedin: Lager für schiitische Milizionäre in Teheran Her. FRANKFURT, 1. August. Frankfurter Allgemeine Zeitung – Die Führung in Teheran unterstützt nach Angaben der...

Großbritanniens Rolle in dem schändlichen Akt des Verrates der UN

Wir haben uns bei der beschämenden Behandlung Tausender schutzloser iranischer Dissidenten im Irak mitschuldig gemacht Von: Christopher BookerThe Sunday Telegraph – Letzte Woche gab...

RIDGE: Amerika ist verpflichtet, seine Freunde im Iran zu retten

Von Tom Ridge, dem ersten Minister für innere Sicherheit und früheren Gouverneur von Pennsylvania Quelle: The Washington TimesDer Krieg des iranischen Regimes gegen die...

Der Hauptlügner des Iran neuerdings an der Spitze des Staates – Rouhanis Muster der Täuschung in Sachen Nuklearprogramm

Böser Polizist, ‚guter Polizist’: Mahmoud Ahmadinejad mit seinem Nachfolger Hassan Rouhani – nach eigenem Geständnis erfahren im Lügen gegenüber dem Westen Quelle: New York...